E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Montag, 08 Juni 2015 08:45

Corra

Projekt:

Konzeption und Umsetzung eines Onlineshops (B2B) mit Schnittstelle zum ERP-Sytem MS Dynamics NAV. Die Entwicklung des Shops erfolgte auf Basis von OXID CE. Über eine Replikations-Datenbank werden Produkt- und Kundeninformationen sowie Bestellungen zwischen dem Shop und MS Dynamics NAV automatisch ausgetauscht. Eine weitere besondere Anforderung bestand darin, dass mehrere Kundengruppen mit unterschieldichem Artikelsortiment und Artikelstammdaten bedient werden müssen. Die Kommunikation erfolgt in (quasi-) Echtzeit. Die Realisierung erfolgte in enger Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner at IT (www.atit.at »).

Zusätzlich wurde eine Offline-Katalog Lösung für die AußendienstmitarbeiterInnen implementiert, welche den bestehenden Print-Katalog abgelöst hat. Vor einem Kundenbesuch wird der Produktkatalog, der sich sich auf einem Tablet befindet und analog zum Shop benutzt wird, über eine speziell entwickelte Datenschnittstelle mit den letztgültigen Informationen versorgt. Für den Betrieb des Offline-Katalogs wird keine Internetverbindung benötigt.

 

 Leistungen:

  • E-Commerce Lösung (Onlineshop)
  • Entwicklung auf Basis von OXID CE
  • Vollautomatischer Datenaustausch mit MS Dynamics NAV (in beide Richtungen) 
  • Mehrere Kundengruppen mit unterschiedlichem Artikelsortiment
  • Offline-Katalog mit Verknüpfung zu MS Dynamics NAV
  • Hosting auf dediziertem Server
  • laufender Support

Die Corra Großhandel – Import – Export – Ges.m.b.H. hat sich seit 1993 auf den Vertrieb von Artikeln aus den Bereichen KFZ- / LKW-Zubehör & Pflege, Verbrauch & Bedarf, Raucherbedarf, Spiel & Spaß und weitere mehr spezialisiert. Das Unternehmen steht für eine hohe Servicequalität, kurze Lieferzeiten sowie ein umfangreiches Produktsortiment bei fairen Preisen. Für die Anmeldung zum Shop ist der Nachweis einer Gewerbeberechtigung erforderlich.


LINK ZUR HOMEPAGE

Wir erläutern Ihnen hier jene Vorgangsweise, die wir Ihnen für die Erstellung einer professionellen Website empfehlen und die sich bei uns im Lauf der Zeit als best practice herausgestellt hat. 

Erstbesprechung

Im Zuge eines persönlichen Gesprächs erläutern Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen in Bezug auf Ihre Web-Präsenz. Wir stellen Ihnen jene Fragen, die für die Ausarbeitung Ihrer Website relevant sind und gehen darüber hinaus auch auf Aspekte in Bezug auf Social Media Plattformen ein. Wir stecken mit Ihnen den Kostenrahmen ab und klären, ob wir uns eines verfügbaren Templates bedienen, oder ob wir ein solches für Sie entwickeln.

Grafisches Design

Nachdem wir uns einen Überblick darüber verschafft haben, welche Zwecke Sie mit Ihrer Web-Präsenz verfolgen und welche Zielgruppen Sie ansprechen möchten, erstellen wir das grafische Desgin für Ihre Website. Das bedeutet, dass wir alle "designrelevanten" Seiten visualisieren und Ihnen zur Begutachtung vorlegen. In der Regel  wird das Design responsive ausgelegt und für folgende Endgeräte optimiert:

  • Desktop-Computer
  • Tablets
  • Smartphones

Sie können sich anhand von Screenshots ein Bild machen und bekommen eine konkrete Vorstellung hinsichtlich Darstellung und Navigierbarkeit auf den vorgenannten unterschiedlichen Arten von Endgeräten. Erst wenn Sie mit dem Design zufrieden sind und dieses von Ihnen abgenommen ist, beginnen wir mit der technischen Umsetzung.

Omanbros Responsivness 1

technische Umsetzung

In einem zweiten Schritt erfolgt die Programmierung der Website, die mit der Auswahl eines geeignete Content Management Systems (CMS) beginnt. Das CMS ermöglicht Ihnen später das eigenständige Einpflegen von Inhalten (Content) wie Texte, Grafiken, Videos, Download-Dokumente, etc. In Abhängigkeit der Anforderungen, wählen wir in Absprache mit Ihnen das geeignete CMS aus, wobei wir folgende Varianten in Betracht ziehen:

  • TYPO3
  • Joomla
  • Wordpress
  • unser selbst entwickeltes CMS

Über einen versteckten Link können Sie den Implementierungs-Fortschritt gerne mitverfolgen. Die Website wird in allen gängigen Browsern getest, eventuelle Darstellungsprobleme werden gefixt. Sobald Website und CMS umgesetzt sind, pflegen wir je nach Auftrag entweder beispielhafte Erstinhalte, oder den gesamten Content ein.

Schulung

Wir machen im Zuge eines perönlichen Termins mit dem CMS vertraut, indem wir gemeinsam mit Ihnen Inhalte einpflegen und Sie anhand von konkretem Content anleiten. Wir gehen dabei besonders auf Ihre individuellen Wünsche und Anforderungen ein und zeigen Ihnen Tipps und Tricks, damit Ihnen das Befüllen Ihrer Website leicht fällt und Spaß macht. Wenn Sie mit Textverarbeitungsprogrammen vertraut sind, wird Ihnen die Befüllung der Website in der Regel keine Probleme bereiten. Bis zum Online-Gang steht Ihnen jedenfalls unsere Hotline zurVerfügung. Einer unserer Mitarbeiter kann Sie mittels Fernwartungssoftware auf Ihrem eigenen Monitor anweisen. Wenn Sie möchten, dass wir Sie bei Bedarf auch nach dem Go-Live unterstützen, können Sie gerne eine pauschalierte Wartungsvereinbarung mit uns abschließen.

Testing

Es empfiehlt sich, die Website vor dem Live-Schalten noch einmal in verschiedenen Browsern und Endgeräten zu überprüfen. Es ist darauf zu achten, dass die eingepflegten Inhalte wie Texte, Bildmaterial, Videos, Download-Dokumente etc. auf verschiedenen Endgeräten und Bildschirmgrößen wie gewünscht dargestellt werden. Darstellungsprobleme lassen sich meist durch geringfügige Änderungen des Contents beheben, in jedem Falls sind wir aber für Sie da.

Go-Live

Nach Ihrem endgültigen "OK" schalten wir Ihre neues Online-Angebot frei und freuen uns mit Ihnen auf die ersten Besucher!  

Freitag, 29 Mai 2015 08:22

Cookies & Datenschutz

Unserer Meinung nach sind Websites heute keine reinen "Visitenkarten" mehr. Sie sind mittlerweile zu relevanten Instrumenten geworden wenn es darum geht, Nachrichten zu veröffentlichen, Support-Informationen bereitzustellen, Markenbekanntheit zu steigern, Leads zu generieren, Produkte und Dienstleistungen online zu vermarkten oder sogar Unternehmensprozesse abzubilden. Um Effektivität und Effizienz von Maßnahmen wie Content- und Designänderungen oder Online-Marketing-Strategien beurteilen zu können ist es notwendig, diese einem oder mehreren Mess- und Analysesystemen zuzuführen. So kann letztlich auch die Internet-Präsenz immer besser an die Anforderungen und Bedürfnisse der BesucherInnen angepasst werden. Um Analysen durchführen zu können, ist das Sammeln anonymer Daten über NutzerInnen und deren Verhalten und Interaktionen auf unseren Online-Angeboten notwendig. Es ist uns ein Anliegen, Sie über Umstände und dessen Zwecke ausführlich zu informieren, auch wenn dies über die gesetzlich geforderten Informationen hinausgeht. Wir möchten Ihnen daher einen Überblick darüber geben, welche Cookies unsere Website verwendet, welche Datenschutzrichtlinien angewendet werden und wie wir mit Ihren Daten umgehen. 

Cookies

Beim ersten Besuch unserer Website wird Ihnen einen Hinweis über die Verwendung von Cookies angezeigt. Dieser Hinweis erscheint bei Ihren weiteren Besuchen auf unserer Website in Abhängigkeit Ihrer Cookie-Einstellungen möglicherweise nicht mehr. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren möchten, folgen Sie bitte den hier beschriebenen Anweisungen. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionalitäten unserer Website nicht mehr funktionieren, wenn Sie die Speicherung von Cookies nicht zulassen. Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke:

Cookies, um die WebSite-Funktionalität zu gewährleisten

Es handelt sich dabei um Cookies, die Ihre gewählten Einstellungen wie etwa die Auswahl eines bestimmten Tags, speichern. Diese Cookies werden beim Beenden der Browsersitzung gelöscht und sind für Scripts anderer Websites nicht zugänglich.

Wir verwenden auf unserer Website die Fonts "Open Sans" und "Open Sans Condensed". Diese Fonts sind lokal gespeichert und werden nicht von einem externen Server geladen.

Cookies für Google Maps und Google Analytics

Wir verwenden Google Maps  um die geografische Lage unseres Unternehmens auf einer interaktiven Karte darzustellen. Dieses Tool verwendet die Google Maps API, die Informationen dienen Google beispielsweise dazu, die Interaktion mit Google Maps zu ermitteln. Darüber hinaus werden von Ihnen gewählte Einstellungen wie Zoom-Level, Sprache, geografische Region, etc. gespeichert. 

Google Analytics verwenden wir für statistische Zwecke, um die Art und Anzahl der Besuche und deren Verhalten auf unserer Website zu analysieren. Diese Informationen ermöglichen uns die stetige Verbesserung der Performance und Nutzerfreundlichkeit unserer Website.

 Lesen Sie mehr darüber in der Datenschutzrichtlinie von Google ».

Google ist ein Unternehmen mit Sitz in den USA (Mountain View, CA 94043). Informationen, die durch Cookies von Google über Ihre Benutzung unserer Website oder durch die Verwendung von Google Maps erzeugt werden, (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.
Google wird die durch Analytics & Maps gewonnenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Trotzdem wäre es technisch möglich, dass Google aufgrund der erhaltenen Daten eine Identifizierung zumindest einzelner Nutzer vornehmen könnte. Es wäre möglich, dass personenbezogene Daten und Persönlichkeitsprofile von Nutzern der Website von Google für andere Zwecke verarbeitet werden könnten, auf welche wir keinen Einfluss haben und haben können. Dies und die Tatsache, dass Daten in die USA übermittelt werden, ist aus datenschutzrechtlichen Gründen problematisch. 

Google ist Mitglied des Safe Harbor Abkommens » ist. Es handelt sich dabei um eine Entscheidung der Europäischen Kommission, die davon ausgeht, dass bei den beigetretenen Unternehmen ausreichend Schutz besteht. 

Sie haben die Möglichkeit, die Services von Google Analytics und Google Maps zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Google zu verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall viele Funktionalitäten auf unserer (und anderen) Websites nicht nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website und das Nichtdeaktivieren der JavaScript-Funktion erklären Sie ausdrücklich in Kenntnis der datenschutzrechtlichen Problematik, dass Sie mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden sind. 

Weitere informationen über cookies

Auf der Plattform allaboutcookies.org » finden Sie weiterführende Informationen und Hinweise über den Umgang mit Cookies. Dort erfahren Sie auch, wie Sie Cookies in Abhängigkeit Ihres Browsers und Betriebssstems einschränken oder deaktivieren können.

Speicherung von Zugriffsdaten

Für die Webserverstatistik werden üblicherweise folgende Daten (in Logfiles) gespeichert:

  • IP-Adresse (des anfordernden Geräts)
  • Name der Seite (pagetitle), die auf unserer Website besucht wurde
  • Name der Datei, die angefordert wurde bzw. URL
  • Status (Rückmeldung) der Anforderung (Erfolgs- oder Fehler-Code)
  • Größe der angeforderten Datei in Bytes
  • User-Agent (Browser- und Betriebssystem-Version)
  • Timestamp (Datum und Uhrzeit des Zugriffs)
  • Referrer (Seite bzw. URL, von welcher die Anforderung abgesetzt wurde)

Nach erfolgter Auswertung und gegebenenfalls Analyse für Belange der Sicherheit werden die Logfiles, den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen gemäß, von unseren Servern gelöscht!

Speicherung von personenbezogenen Daten

Im Rahmen unseres Internet-Angebots haben Sie die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten zu übermitteln. Diese Speicherung erfolgt nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen (DSG), in jedem Falle wird Ihre Zustimmung für die Speicherung der Daten eingeholt.

Newsletter-Anmeldung

Wenn Sie sich bei uns für einen Newsletter anmelden, speichern wir folgende Daten:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Firma (optional)
  • Email-Adresse

Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt über das "Double-Opt-In"-Verfahren, das bedeutet, dass wir Sie nach Ihrer Anmeldung per Email noch einmal ersuchen, Ihre Anmeldung zu bestätigen. Damit kann man ausschließen, dass Sie durch Dritte angemeldet wurden.

Für unser Newsletter-System verwenden wir die Software "Mailchimp". Es handelt sich dabei um ein Angebot von "The Rocket Science Group, LLC" mit Sitz in 512 Means Street, Suite 404 Atlanta, GA 30318. Auch Mailchimp ist Mitglied des Safe Harbor Abkommens », wonach ein dem EU-Recht vergleichbares Datenschutzniveau zur Anwendung kommt. Wir haben langjährige und gute Erfahrungen mit Mailchimp, es zeichnet sich durch hohe Sicherheitsstandards sowie sehr gute Bearbeitungsmöglichkeiten und Versandqualitäten aus. MailChimp speichert das Datum der Eintragung sowie Ihre IP-Adresse, um sich gegen allfällige Vorwürfe unrechtmäßig zugesendeter Emails zu schützen. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich von unserem Newslettersystem abmelden.

Es sollte klar sein, dass der Datenschutz in Netzwerken wie dem Internet wahrscheinlich nie zu 100% gewährleistet werden kann. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir jenes Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen, sehr schätzen. Wir werden Ihre persönlichen Daten daher immer mit äußerster Sorgfalt schützen!

Weitere Fragen

Sollten Sie Informationen vermissen ersuchen wir Sie, uns Ihre Anliegen per Email » mitzuteilen.

Datensicherung:

Als "Datensicherung" bezeichnen wir das Kopieren von bestimmten Daten auf ein externes Speichermedium. Die Daten können in komprimierter oder unkomprimierter Form gespeichert werden. Datensicherungen sind je nach Größe und Anzahl der zu sichernden Dateien von unterschiedlicher Dauer. Im Falle eines Systemabsturzes können die Daten zwar wieder eingespielt werden, vorher muss aber das Betriebssystem inklusive aller benötigten Softwarepakete neu installiert werden. 

Synonym werden Begriffe wie "Sicherung auf Datenbasis", "Sicherung auf Datenebene" oder auch "Daten-Backup" verwendet.

Imagesicherung:

Unter dem Begriff "Imagesicherung" verstehen wir die Sicherung von System und Daten. Das System wird zu einem bestimmten Zeitpunkt geplanterweise "eingefroren" und ein Abbild (Snapshot) des Systems, inklusive aller Daten, wird auf ein externes Medium gesichert. Imagesicherungen haben den Vorteil, dass im Falle eines Systemabsturzes das System inklusive aller Daten, wie es zum Zeitpunkt des "Einfrierens" vorhanden war, ohne Neuinstallation wiederhergestellt werden kann. Imagesicherungen setzen oft virtualisierte Systeme, die als Gast-Betriebssysteme unter einem Host-Betriebssystem laufen, voraus. Der Komfortabilität einer Imagesicherung stehen in der Regel ein höherer Initialaufwand und mehr Bedarf an Speicherplatz für die Sicherungen gegenüber. Geeignete Sicherungssoftware bietet die Möglichkeit, nach einer initialen Imagesicherung in regelmäßigen Abständen Differenzsicherungen hinzuzufügen und im Falle von teilweisem Datenverlust unter bestimmten Umständen auch einzelne Dateien wiederherzustellen.

Synonym werden Begriffe wie "Sicherung auf Systemebene", "Systemsicherung" oder auch "System-Backup" verwendet.

Anmerkung: Der Begriff "Backup" wird im deutschen Sprachgebrauch für beide Methoden verwendet. Ohne entsprechende Zusatzinformation ist es nicht möglich, daraus die tatsächliche Sicherungsmethode abzuleiten. 

Sonntag, 24 Mai 2015 21:14

Panrok & Partner

Projekt:

Housing und laufende Betreuung eines MS Windows Servers. Betreut wird das System mit MS Exchange Server und MS SQL-Server. Darauf basierend werden die Software-Pakete EMXCube (Business Continuity Management) und facilSys betrieben. Die Anforderungen sind hohe Ausfallssicherheit, kompetenter Support mit kurzen Reaktionszeiten und ein erweitertes Replikations- und Sicherungskonzept.

 

  • Leistungen:

  • Serverhousing im Rechenzentrum
  • Betrieb und Support MS Exchange Server 
  • Betrieb und Support MS SQL Server
  • Betrieb individueller Softwarepakete
  • Ausfallssicherheit > 99,95%
  • erweitertes Sicherungskonzept
  • kurze Reaktionszeiten
  • alle Supportlevels

PANROK & PARTNER ist eine auf Prozessmanagement und Informationstechnologie spezialisierte Unternehmensberatung. Das in Wien ansässige Unternehmen wurde 1992 gegründet und betreut namhafte Klienten im gesamten EU-Raum.

 


 

LINK ZUR HOMEPAGE

Sonntag, 24 Mai 2015 20:32

Marionettentheater

Minorittentheater full

Projekt:

Konzeption und Realisierung einer Website unter Verwendung des Content Management Frameworks TYPO3 auf Basis eines vorgegebenen Designs. Zusätzlich wurde ein System für die Online-Reservierung von Karten implementiert.

 

Leistungen:

  • Website mit Selbstwartung
  • Implementierung TYPO3
  • Modul für Kartenreservierung
  • laufende Betreuung & Support
  • Hosting

Das Marionettentheater Schloss Schönbrunn blickt auf eine 40-jährige Tradition in der Kunst des Marionettenspiels zurück. Die mehrfach international ausgezeichneten Teams bürgen sowohl in Schönbrunn als auch auf vielen Tourneen für Vorstellungen von hoher Qualität.  


LINK ZUR WEBSITE

 

Samstag, 23 Mai 2015 09:16

Agrana Österreich

Projekt:

Entwicklung und Implementierung einer webbasierten Dokumentenmanagement-Plattform als Cloud-Lösung. Im Vordergrund stand dabei höchstmögliche Verfügbarkeit, sicherer Zugriff, einfache Bedienung und automatisierte Benachrichtigungen für neue Dokumente. Die Lösung diente sowohl für den Bau des Bioethanolwerkes Pischelsdorf (2005 - 2008) als auch für die Errichtung der Weizenstärkeanlage (2011 bis 2013) als zentrales Verwaltungssystem für alle projektrelevanten Dokumente.

Die Lösung ist unter dem Namen SMART.Udo (Up- and download Manager) auch bei weiteren Unternehmen im Einsatz. SMART.Udo ist eine gute Wahl wenn es darum geht, eine Vielzahl von hierarchisch strukturierten Dokumenten einer Vielzahl von internen und externen Personen mit unterschiedlichen Verantwortungsbereichen und Berechtigungen webbasiert zur Verfügung zu stellen. 

 

  • LEISTUNGEN & features:

  • Beratung und Präsentation mehrerer Lösungsansätze
  • Entwicklung und Implementierung eines webbasierten Dokumentenmanagement-Systems
  • Dokumentenverwaltung als privates Cloud-System
  • sicherer Zugriff
  • frei wählbare Verzeichnisstruktur
  • Rechtevergabe auf Verzeichnis- und Dokumentenebene
  • Benachrichtigungsfunktion über Vorhandensein neuer Dokumente
  • Zusatzfunktionen: Kalender, Forum, Schwarzes Brett und Aufgaben

Seit 2008 betreibt AGRANA in Pischelsdorf/NÖ die einzige Bioethanolanlage Österreichs. Bioethanol ist ein aus kohlehydrathaltiger Biomasse (vorwiegend Weizen, Mais und Zuckerrübendicksaft) hergestellter Kraftstoff, welcher dem Benzin beigemischt wird. Als Nebenprodukt werden in Pischelsdorf auch gentechnikfreie Eiweißfuttermittel erzeugt, die von AGRANA unter der Marke ActiProt® vertrieben werden.


LINK ZUR WEBSITE

Wir legen großen Wert auf Support. Unsere Mitarbeiter sind bemüht, Ihre Fragen rasch und kompetent zu bearbeiten. Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

Telefonischer Support:

Unsere Supporthotline steht Ihnen werktags zwischen 08:00 und 19:00 zur Verfügung:
+43 1 969 03 04 - 0

Support per Email:

Bei Fragen, Beschwerden oder für allgemeine Informationen außerhalb unserer telefonischen Supportzeiten wenden Sie sich bitte per Email an uns:
Email: support@omanbros.com

Fernwartung:

Wenn Sie bei der Konteneinrichtung Hilfe benötigen oder eine Wartungsvereinbarung für Ihre Website mit uns abgeschlossen haben, bieten wir Ihnen zusätzlich noch Support mittels Teamviewer. Es handelt sich dabei um eine Fernwartungs-Software, mit deren Hilfe sich unsere Mitarbeiter direkt auf Ihr Gerät verbinden können. Geben Sie uns bitte kurz Bescheid, indem Sie uns unter +43 9690304 - 0 (werktags von 08:00 bis 19:00) kontaktieren. Downloaden Sie bitte unseren Quicksupport-Client (für Windows oder für Mac) im rechten Bereich dieser Seite und starten Sie die Software. Halten Sie anschließend bitte die ID bereit.

Mittwoch, 13 Mai 2015 21:28

Unterschiede zwischen POP3 und IMAP?

 

POP3

Bei diesem Protokoll werden Ihre E-Mails auf Ihren Rechner heruntergeladen und gespeichert. Sie können Ihre E-Mails damit jederzeit auch offline lesen. POP3 ist standardmäßig verfügbar, wenn Sie Ihre Zugangsdaten von uns bekommen haben.

IMAP

Bei diesem Protokoll verbleiben Ihre E-Mails auf dem Server, beim Lesen wird eine Kopie vom Server geladen, die auch offline verfügbar ist. IMAP hat folgende wesentliche Vorteile gegenüber POP3:

Mehrere Endgeräte: Derselbe Account kann von mehreren Endgeräten abgefragt werden, wobei die Stände auf allen Geräten ident sind.

Beispiel: Sie lesen unterwegs die E-Mail eines Kunden auf Ihrem iPhone, beantworten diese und verschieben die gelesene E-Mail und Ihre Antwort anschließend in den entsprechenden Kundenordner. Quasi zeitgleich wird dieser Vorgang auf allen anderen Geräten, auf welchen der Email-Account eingerichtet ist, synchronisiert. Wenn Sie einige Zeit später wieder im Office sind, finden Sie daher beide Emails im entsprechenden Kundenordner im Email-Client Ihres Desktop-Computers (z.B. Microsoft Outlook). Die ursprüngliche Email weist auch dort den Status "gelesen und beantwortet“ auf.

Mehrere Personen: IMAP-Accounts eignen sich sehr gut als Email-Accounts, die von mehreren Personen abgefragt werden sollen (wie etwa „office“, „verkauf“, „support“, etc.).

Beispiel: Ein Kunde sendet eine Produktanfrage an die „office“-Adresse Ihres Unternehmens. Eine Ihrer MitarbeiterInnen beantwortet die Nachricht sofort. Die anderen MitarbeiterInnen Ihres Unternehmens erkennen die bereits erfolgte Erledigung daran, dass die Nachricht bereits des Status „gelesen und beantwortet“ aufweist. Wird die Nachricht in einen Unterordner verschoben, wird auch dieser Vorgang auf allen Clients nachgezogen, die den Account eingerichtet haben.

Verantwortung für die Sicherung liegt bei uns: Auf Ihren Clients befinden sich lediglich Kopien der Email-Nachrichten, die „Originale“ verbleiben auf dem Server. IMAP-Accounts werden in unser Sicherungskonzept eingebunden, darüber hinaus halten wir die vollen Stände der letzten sieben Tage vor.

Beispiel 1: Ihr Tablet-PC, auf dem sich alle Ihre Emails befinden, wird kaputt. Lösung: Sie richten Ihren Email-Account auf einem beliebigen anderen Email-Client ein oder verwenden vorübergehend Webmail.
Beispiel 2: Sie bemerken am Donnerstag, dass Sie am Montag einen Kundenordner mit der Korrespondenz der letzten Jahre endgültig gelöscht haben. In der Regel können wir Ihnen den Kundenordner wiederherstellen.

 

Freitag, 08 Mai 2015 20:10

Der Hausfreund

Projekt:

Design und Umsetzung eines Onlineshops (B2C) mit Schnittstelle zum ERP-Sytem MS Dynamics NAV 2015. Die Entwicklung des Shops erfolgte "from the scratch", wurde somit individuell und maßgeschneidert umgesetzt. Über eine Import/Export-Schnittstelle werden Produkt- und Kundeninformationen sowie Bestellungen zwischen dem Shop und MS Dynamics NAV ausgetauscht. 

Durch Optimierungen des Codes im Zuge der Realisierungsphase konnten in Kombination mit einer performanten Internet-Anbindung des Webservers äußerst geringe Ladezeiten erreicht werden. Eine speziell entwickelte Mobilversion des Shops bietet auch Nutzern mit mobilen Endgeräten ein adäquates Shopping-Erlebnis. 

In einem zweiten Entwicklungsschritt wurde der Shop an das Lieferantenmanagement-System ARIBA® » angebunden. Seit Inkrafttreten der Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) werden die Artikeldetails um aktuelle Allergen-Informationen ergänzt.

 

  • Leistungen:

  • E-Commerce Lösung (Onlineshop)
  • individuelle, maßgeschneiderte Entwicklung
  • sehr geringe Ladezeiten
  • Datenaustausch mit MS Dynamics NAV (Import/Export)
  • eigene Mobilversion
  • automatisierte Aktualisierung der Allergen-Informationen
  • Anbindung an ARIBA®
  • Hosting & laufende Betreuung

Der Hausfreund ist ein Zustelldienst und liefert direkt ins Büro oder nach Hause. Das Sortiment, bestehend aus mehr als 15.000 Artikeln, umfasst Lebensmittel, Getränke, frisches Obst sowie Haushalts- und Bürobedarf. Das Liefergebiet erstreckt sich auf Wien und einige Teile Niederösterreichs.


LINK ZUR WEBSITE

 

Seite 1 von 3
Wählen Sie uns als Ihren Internet Service Partner, wenn Sie auf kompetente Betreuung Wert legen und bieten Sie Ihrer Homepage ein hochwertiges Zuhause. Als Privat-, Geschäftskunde oder als Agentur, Grafik Designer oder Entwickler.

anfahrt »

OmanBros.com Internetdienstleistungen GmbH Gasometer


Guglgasse 8|2|85
1110 Wien

google maps »

  

info@omanbros.com »

+43 1 969 03 04
OmanBros.com

Newsletter